Operationen im Krankenhaus

Im Rahmen meiner Tätigkeit als Oberarzt im Krankenhaus Göttlicher Heiland (Verträge mit ALLEN Versicherungsträgern) kann Ich Ihnen anbieten, nötigenfalls durchzuführende Operationen selbst vorzunehmen, Sie benötigen dazu keine Zusatzversicherung.

Operationen:
  • am Gebärmutterhals,
  • in der Gebärmutterhöhle (Curettage) inklusive Gebärmutterspiegelung (Hysteroskopie),
  • an der Gebärmutter - Blutungsstörungen, Myome,
  • an den Eileitern, Eierstöcken,
  • bei Scheiden und /oder Gebärmuttersenkung,
  • bei Harnverlust (inkontinenz),
  • bei Endometriose


Die Operationen können entweder am offenen Bauch, aber auch durch die Methode der minimal invasiven Chirurgie (Laparaskopie=Bauchspiegelung), durchgeführt werden.